Die Dokumentation beleuchtet die Karriere von Britney Spears sowie ihren anhaltenden Rechtsstreit mit ihrem Vater. Im Jahr 2008 wurde die Sängerin aufgrund psychischer Probleme für unmündig erklärt und der Vormundschaft ihres Vaters unterstellt, der damit auch die Kontrolle über ihr beträchtliches Vermögen erhielt. Inzwischen hat sich eine wachsende Fangemeinde gebildet, die Britney aus der Vormundschaft befreien will. Auch der skandalöse Umgang der Medien mit dem Popstar wird thematisiert.

Be the first to review “Framing Britney Spears”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

There are no reviews yet.